Berichte

aus dem Flecken

50acht.tv ist der Internet-TV-Sender für den Kreis Limburg-Weilburg. Er verbreitet sich über die Social Media Kanäle und hat sich zum Ziel gesetzt über die Menschen, Vereine, Unternehmen und Institutionen aus der Region zu berichten. Nähere Informationen auf Facebook und www.50acht.tv


50acht.tv ist ein gemeinsames Projekt von Webfacemedia, Sarah Demontreal und dedaMEDIA (Villmar.TV)


 















#WIRSINDLIMBURGWEILBURG

WWW.50ACHT.TV

ZWISCHEN DEM 50. BREITENGRAD UND

DEM ACHTEN LÄNGENGRAD TUT SICH ETWAS.

Und es tut sich sogar sehr viel!

Die Region Limburg-Weilburg hat wahnsinnig viel zu bieten.

Engagierte Menschen, tolle Initiativen, anpackende Vereine und Unternehmen

die nicht nur sehr gute Karrierechancen bieten, sondern eine ganze Region

voranbringen und teilweise sogar weltweit bekannt machen.

50acht.tv möchte unsere Region und die Menschen, die hier so viele tolle Dinge

bewegen, in Videoreportagen vorstellen und ihrer Arbeit somit etwas mehr

öffentliche Wahrnehmung verschaffen.

UND wir möchten das Zusammengeh.rigkeitsgefühl in unserem Landkreis

stärken, denn #wirsindlimburgweilburg.



Die besondere Nachbarschaftsgemeinschaft am Sportplatz in Villmar unterstützt die Aktion „Villmar blüht auf“ mit der das Ortsgrün in Villmar artenreich und vielfältig werden soll. Die Apfelbäume, die die Nachbarschaftsgemeinschaft am Sportplatz gepflanzt hat soll einen Teil zu „Villmar blüht auf“ beitragen und natürlich auch die Gemeinschaft weiter stärken.


Auf dem Hexenmarkt in Idstein wurde reichlich Handwerkskunst des Mittelalters dargeboten. Einer der Höhepunkte für uns war Norbert Bandur aus Niedertiefenbach, der die Herstellung von mittelalterlichen bzw. zisterzienser Fliesen zeigte.


Landrat Michael Köberle hat erstmals den Jugendfriedenspreis verliehen - Der mit 1.000 Euro dotierte erste Preis ging an die Klasse 10a der Johann-Christian-Senckenberg-Schule aus Runkel, die sich unter der Leitung von Fachlehrerin Isabelle Faust mit dem Projekt „Versöhnung über den Gräbern – Arbeit für den Frieden“ beschäftigt hatte (Villmar.TV berichtete). Im Mittelpunkt dieses Projekts stand die Kriegsgräberstätte am Kappesborder Berg in Runkel, wo die Schülerinnen und Schüler eine vielbeachtete Gedenkfeier gestaltet und sich dabei intensiv mit neun Einzelschicksalen auseinandergesetzt hatten.


"Bewegte Lehre" - Das Ausbildungszentrum Limburg Weilburg zu Gast bei der MOBADie Auszubildenden des Ausbildungszentrum der Bau- Innung Limburg/Weilburg arbeiten im Rahmen der "bewegten Lehre" an einem hochmodernen Fertiger bei der MOBA Worldwide in Limburg an der Lahn.


Die Gemeinde" sind wir alle, sagt Frank Groos -Bürgermeister der Gemeinde Brechen und spricht von einem "Leuchtturmprojekt" - zurecht, denn mehr 60 große und kleine Helfer packten bei bereits zwei großen Projekten in der Gemeinde mit an - zusammen mit den Mitarbeitern des Gemeindebauhof - wurden zwei Spielplätze in Niederbrechen und Spielplatz in Werschaukomplett erneuert und zu echten Traum-Spielplätzen für die kleinsten Einwohner der Gemeinde gemacht. - So geht Engagement! Das zeichnet eine Gemeinde aus! 


H KLEMM 1 Y - Person eingeklemmt in PKW nach VU - So lautet das Einsatzstichwort für die Freiwillige Feuerwehr Elz im Übungsszenario, das die ehrenamtlichen Helfer gemeinsam mit einem Team der Malteser Limburg-Weilburg erwartete. 

Präsentiert von der Weton Gruppe Limburg und der WETON Baustoffe GmbH durfte 50acht.tv die äußerst professionelle Arbeit von Feuerwehr und Rettungsdienst dokumentieren. 

Viel Spaß mit unserem ersten Video über Personen mit viel ehrenamtlichem Engagement für die Gesellschaft. Engagierte Personen, Vereine, Unternehmer und viele mehr möchten wir mit 50acht.tvvorstellen, denn sie sind die Stützen des Landkreis Limburg-Weilburg und diejenigen die ihn nach vorne bringen: #wirsindlimburgweilburg!